IDEOLOGIE DER RELIGIONEN – Wissenschaftlicher Beweis der Existenz von “Gott”: Der Katalog der menschlichen Bevölkerung

IDEOLOGIE DER RELIGIONEN – Wissenschaftlicher Beweis der Existenz von “Gott”: Der Katalog der menschlichen Bevölkerung

ideologie der religionen. “durch das wort” religion “übernehmen wir religion als solche, d.h. eine religiöse bewegung und die richtung, die es in unserer zivilisation.durch das wort “kirche” verstehen wir die kirche als ort von gottesdiensten, unabhängig von religion, im gegensatz zu wissenschaft, überzeugungen und seit vielen jahrhunderten.trotzdem gibt es weiterhin.aus unserer sicht, das zeigt eindeutig, dass die menschheit geben kann, ohne die wissenschaft, aber nicht ohne den glauben an einen “höheren mächten,” etwas übernatürliches, das anders als die moderne wissenschaft, hat die fähigkeit, probleme zu lösen, von den menschen.kann man zugeben, das sich oder nicht, das ist nicht wichtig.und mehr noch, es spielt keine rolle, ob diese rolle ist voll von biblischen “gott” (oder die götter, die religionen bieten als götter) oder nicht. aber irgendwann (es manifestiert sich die meisten in der ära des sogenannten wissenschaftlichen und technologischen fortschritt) religion im menschlichen leben stark zurückgegangenin den hintergrund.leider ist dieser prozess weitergeht.es ist die religion der krise.mehrere theologen und kirche hierarchs erkennen die schwächung der einfluss der religion auf die gesellschaft als einen bestehenden trend.es war kein zufall, dass papst paul vi musste zugeben, dass “der modernen zivilisation ist auf dem weg zu einer zunehmend und vollständige säkularisierung…” wissenschaftliche studien zeigen auch eine schrittweise beseitigung der gläubigen von kirche und religion: weniger als die hälfte der befragten geantwortet.sie glauben an gott, “aber die meisten, die zugeben, dass er” eigentlich nicht unterhalten beziehungen zu kirche. darüber hinaus sind nach einigen unserer daten, nur erklären, dass sie an “gott.” niemand glaubt an ihn, weil der verstand geschaffen wird, so daß mannur nicht in der lage etwas ernsthaft, wenn es keine gründe und keine beweise.unterhalten sich sicher, mit ihm zu spielen als ein spielzeug – warum nicht, davon zu träumen, kein problem, zu erklären, was genau, aber zu glauben, (wirklich) – nie.und, leider, diese situation ist nicht nur eine frage der gemeinde. gibt es einen anderen ersichtlichen grund behaupten, dass die menschen diese zivilisation glauben nicht an gott “: ihr echtes leben, ihrem tatsächlichen verhalten, ihre wirkliche motivation, ziele.all das ist entweder sehr weit von der schöpfer ist “plan”, oder auch in einem völlig anderen bereich.was glauben?zum beispiel die überzeugung, dass feuer brennen können menschen sich schwer ursachen sorgfältig mit diesem naturphänomen.in bezug auf unser schöpfer, nichts ähnliches beobachtet nur absichtserklärungen.(unten, präsentieren wir argumente von echten menschen, die nicht mit der “wird von unserem schöpfer”, “seinen” plan “von parameter). wenn eine person wirklich glaubt, nicht nur erklärt, dass er glaubt, dann fungiert er in einklang mit seinen überzeugungen, denn die menschen sind einfach nicht in der lage, zu leben. akteomehow anders; das ist so, wie sie sind.wir ziehen eine analogie mit computer – technologie, ein mensch ist eine lebende maschine funktioniert ausschließlich auf programme.also, rein logisch, daß, wenn die menschen nicht leben nach, das vorschreibt, unser schöpfer, dann die worte “gottes wille” ist ein leerer klang zu ihnen, und sie nicht wirklich glauben, “gott.” wenn sie glaubten, das so genannte “gottes wille” dienen als einheitliche richtlinie.die einzige, mit der computersprache, programm, das sie in ihrem täglichen leben umzusetzen. aus unserer sicht aufbruch der menschheit von “gott” ist eine sehr zerstörerische tendenz für die menschliche zivilisation.es ist bekannt, dass vor der heutigen zivilisation gab es andere zivilisationen, die verschwunden sind, irgendwann; gelöscht würden vom angesicht der erde.aus unserer sicht ihren kollaps oder zerstörung kam aus einem einzigen grund: der verlust der spiritualität.und spiritualität ist abgeleitet von phänomenen wie “soul” und “gott”.

als forscher, für die spiritualität, um die grundlage des lebens und der menschlichen entwicklung, begannen wir zu suchen, um die tieferen ursachen der wertverlust der religion in der leben des modernen menschen als die hafünf bereits von theologen, religiösen gelehrten und wir die antwort gefunden: aus unserer sicht der hauptgrund ist, dass religion und kirche heute nicht in der lage sind, auf alle informationen, die anforderungen des modernen gebildete menschen.und zunächst auf fragen wie: “wer bin ich?””was bin ich?””was sind die qualitäten von meiner persönlichkeit und was sind meine natürliche talente?””was ist der sinn meines lebens?””was ist mein persönlicher mission?””wie soll ich leben?””wie kann ich entwickeln?””was ist mein persönlicher weg zu gott?”wir sprechen über keine allgemeine antworten, aber die antworten, die berücksichtigen, dass eine person unterscheidet sich von anderen, die antworten für jeden einzelnen. die bürger erwarten lösungen von jeder religion, philosophie, ideologie und vor allem fragen zur selbsterkenntnis, eigenen, selbst in den arschertion, selbst verwirklichung zu einer persönlichen wertesystem, persönliche philosophie sowie das leben mit bedeutung zu verstehen, die motivation und natürlich rezepte an, wie man lebt.aber religion und kirche wurde zum wichtigsten lieferanten von rezepten, wichtige helfer bei der lösung der probleme.während die menschen gewöhnt sind, hoffen zumindest teilweise unterstützung, hilfe von höheren mächten (als mächtiger, entwickelt, kenntnisreich, schützen kann, zu helfen, zu vermitteln, dass sie) durch die vermittler von gott. „viele leute lehnen sich an religion und philosophie als quelle der weisheit seitdie alten zeiten.die philosophie, von seinem eigentlichen zweck, nämlich einen guide mit leben rezepten), verwandelt sich in einen billigen zusammenstellung der philosophen “fantasien über das thema” meine liebe zur weisheit. “in diesem sinne ist religion nicht bieten auch nichts: religion ist nicht ein leitfaden, ein handbuch mit privatleben rezepte foder jedes einzelnen, wer leben sollte, wie und für was? für die rezepte, die die religion bietet als ein praktischer leitfaden, sie greifen nicht aus der sicht eines modernen menschen.hier ist der grund.das menschliche leben ist vielseitig und voller situationskomik sorten, die informationen von heiligen bücher ist zu allgemein, nicht spezifisch, und sicherlich nicht situationsabhängig.darüber hinaus bietet der religion sind rezepte für alle, und berücksichtigen nicht die unterschiede zwischen den menschen. hier sind einige einfache beispiele.die religiösen quellen keine informationen darüber, was diese oder jene person zu essen, wenn er an einer schweren krankheit.und die gleiche menge an nährwert – rezepte für alle menschen und vertrauen nur auf chemische mittel, die in der regel nicht retten.eine person muss essen, während eine andere person.oft wird diese eine person allein kann helfen, heilen.antike quellen besagen, dass lebensmittel ist die beste medizin.was sich auf “gott” helfen, heilung von “gott”: es ist praktisch unmöglich, im falle eines modernen gebildete menschen, wie er oder sie möchte lieber zu einem arzt oder einer apotheke.als folge einer krankheit bleibt oftmals mit einer person für das leben und den übergang zu einer chronischen.die frage ist: wo man informationen darüber, wer sollte was essen und in welchen fällen.die religiösen quellen nicht diese informationen liefern. auch ist es unmöglich zu finden, in die heiligen bücher darüber, welche berufsfelder eignen sich für jede einzelne person (dies ist bekannt, jeder mensch hat andere begabungen und fähigkeiten).eine falsche entscheidung führt gewöhnlich zu einer reihe sehr negativer folgen.da in der natur, wenn sie versuchen, ein vogel schwimmen wie ein fisch, ein fisch fliegen; oder eine schlange galopp, und ein pferd, kriechen, wird das ergebnis nicht positiv sein, weder in bezug auf ihre gesundheit und effizienz und wirksamkeit ihrer aktionen.die praxis hat gezeigt, dass es auch mit menschen. es gibt auch keine hinweise darauf, was spezifische tätigkeit dieser oder jener person muss sich (wieder unter berücksichtigung der individuellen unterschiede), und nicht nur eine maßnahme, sondern eine reihe.es ist bekannt, dass, wenn es keine körperliche aktivität, es gibt keine gesundheit; und wenn es keine sicherheit gibt es eigentlich nichts anderes.die menschen brauchen informationen. und wo ist, informationen über das, was die garderobe einer bestimmten person haben sollen; was den stilen, materialien und farben, für jeden einzelnen menschen?menschen sind keine tiere, und es ist üblich, tragen kleider in der menschlichen gesellschaft.doch aus irgendeinem grund jeder fühlt sich und auch nur in bestimmten arten von bekleidung, bestimmte materialien, aus denen sie geschaffen wurden, bestimmte farben, und lehnt alle anderen. es gibt auch keine angaben darüber, wo und wie ein mann und eine frau, spezifische john und jane, finden jusein sex – partner für eine nacht, aber einen partner, mit dem er oder sie harmonisch, glücklich, ihr ganzes leben und kinder zusammen.durch die art und weise, in der einige religionen sex – leben ist als eine sünde, ein tabu.die wiederum nicht nur keine sexuelle probleme lösen helfen, aber stellt auch eine person, die sich in einer schwierigen lage.aus medizinischer sicht, wenig sex, ist entweder unmöglich oder äußerst schädlich für die gesundheit.infolgedessen ist es einfacher, für eine person von religiösen anforderungen und religion als solche als folgen ein solches rezept, und wo in religiösen quellen informationen, wie jede einzelne person entwickeln müssen, ihrer intelligenz?durch die spezifische aktionen, welche spezifischen informationen über quellen?wo, was, wann, mit wem, wie algorithmen?und wo steht, was natürliche klimatische rahmenbedingungen ist geeignet für leben und ein optimales funktionieren dieser oder jener person?oder zum beispiel, was bestimmte emotionale zustände sind normal, immer für eine bestimmte person, und in welchem bereich und wie mächtig?und was sind die algorithmen dieser emotionale zustände?stattdessen ist alles, was angeboten wird, ist die gleiche erfahrung für alle, und die emotionen gehen über die “zulässig” sind angehalten, kontrolliert werden.obwohl die erfahrung zeigt, dass nur wenige menschen können es tun, weil emotionen nicht immer durch intelligenz. und dort, wo heilige bücher ist, informationen über das, was vor allem auf eine person tun, um kontakt mit einer anderen person (persönliche freundschaft, erwerbstätigkeit, sexual)?welche konkreten schritte zu ergreifen, um eine weitere person erfährt, dass der antrag oder eine


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.